8. GCSTP Masters 2014

Veröffentlicht in Masters by 18. Mai 2014

Und wieder trieb es die Jäger auf die Wiese. Auf eine wunderschöne Wiese. Die Wiese des GC Gut Grambeck. Ein traumhafter Platz mit viel, sehr viel, Baumbestand und einem sehr schönem Clubhaus, das einem das Gefühl von Florida verleiht. Nun gut, verliehen oder gar verschenkt wurde aber garnix!!! Es wurde hart gefightet, um die hässliche grüne Jacke zu ergattern.. Und kam es dann dazu, dass de Vorjahressieger Harold „Dirty Harry“ Beck das Ding an Sarath da Silva übergab. Der kennt die Schon, da er nun das vierte mal die Masters gewonnen. hat. Als bitte nächstes Jahr  nicht wieder anrufen – nicht wieder wählen.

 

Mit am Start Florian, der die Impressionen einfing und die Rechte inne hat!

Tags: